Handbücher bekommt man zu einer Software oft kostenlos dazu. Was aber ist der Unterschied zwischen einem Handbuch und einem Kurs?

So wie Sie aus einem Lexikon nicht wirklich „lernen“ können, so können Sie auch aus einem Handbuch nicht lernen, wie grundsätzliche Dinge funktionieren. In einem Handbuch können Sie nachschlagen – es geht aber immer davon aus, dass Sie grundsätzlich wissen, worum es geht.

Das Handbuch erklärt Ihnen nicht, was Schrumpfausgleich bedeitet – es zeigt Ihnen, wo Sie ihn einstellen.

Das Handbuch erklärt Ihnen nicht, wie man digitalisiert – es zeigt Ihnen, wo Sie die Einstellungen machen können.

Das Handbuch erklärt Ihnen nicht, wie eine Apllikation funktioniert – es zeigt Ihnen, wo die Einstellungen sind.

Ein Handbuch erklärt Ihnen nicht, warum man eine Datei nicht beliebig verkleinern oder vergrößern kann – es zeigt Ihnen, wo die Einstellungen sind.

Die Hintergründe zum Umgang mit einer Sticksoftware können Sie in einem Kurs lernen. Dort erfahren Sie, was Schrumpfausgleich bedeutet, wie Stickdateien und Applikationen wirklich funktionieren und was man warum nicht machen kann.